Wir wollen, dass Sie Top-Wirtschaftlich produzieren

Erfahrung, die in keinem Lehrbuch steht.

Rößner ist seit mehr als 100 Jahren deutschlandweit agierender hochspezialisierter Anbieter für
Zerspanungsteile, Baugruppen, Schweißteile bis 10 t und individuelle Sondermaschinen.

Die Lösungen der insgesamt 70 Mitarbeiter sind geprägt durch den starken methodischen und konzeptionellen Ansatz: aufgrund der vielseitigen Fertigungstiefe und unserer jahrzehntelangen Erfahrungen in der Metallbearbeitung, Hydraulik, Elektromontage und Pneumatik sind wir in der Lage, auch außergewöhnliche Teile und sehr individuelle Sondermaschinen zu fertigen – egal ob Prototypen, Einzelteile oder Kleinserien. Der Maschinenbau kann auf eine sehr lange Tradition zurückblicken. Bereits seit 1894 ist auch die Firma Rößner ein Teil dieser Branche und damit unmittelbar mit der Entwicklung verknüpft. Die von Heinrich und August Rößner gegründete Firma produzierte anfangs landwirtschaftliche Geräte und führte notwendige Reparatur- und Wartungs- arbeiten aus. Später kam eine Eisengießerei hinzu, die noch bis 1979 unterhalten wurde. Die Spezialisierung als Dienstleister mit dem Schwerpunkt allgemeiner Maschinen- und Stahlbau begann schon vor etwa 25 Jahren.

Durch „Alles aus einer Hand“ Kosten senken und Wettbewerbsvorteile sichern

AUF EINEN BLICK

Außerdem:
  • Zuschnitte, Strahlen,
    Schweißen, Glühen
  • Drehen, Fräsen, Schleifen,
    Tieflochbohren
  • Einzelteile
  • Kleinserien
  • Prototypen
  • Baugruppen
  • Sondermaschinen